Sie haben Fragen?

Wenden Sie sich direkt

an mich:

Telefon 0 43 31 - 33 99 314

Mobil 0172 - 58 03 550

 

Besucher

Einfamilienhaus in Rendsburg "ländlich und dennoch zentral"

Objektnummer

HK10

 

Lage

Rendsburg/Kreis Rendsburg-Eckernförde

 

Baujahr

1936/1998

 

Fläche ca.

142 m² (Wohnfläche)

680 m²(Grundstück)

 

Zimmer

5

 

Kaufpreis

245.000,- € VB

 

Provision

keine

 

Verfügbar

nach Vereinbarung

 

 

ENERGIE

Endenergieverbrauch: 143/ kwh/(m²*a)
Warmwasser enthalten: Ja
Energieausweis: Bedarfsausweis
Befeuerungsart: Gas Brennwerttherme
Baujahr Gebäude (gemäß Energieausweis): 1936/1998
Baujahr der Anlagentechnik: 2007

 

 

 

Objektbeschreibung

Sie werden erstaunt sein wie groß, dieses auf den ersten Blick "klein" anmutende Haus, in Wirklichkeit ist.
Das aus dem Jahr 1936 stammende und sehr gut erhaltene Haus wurde 1998 durch einen Anbau erweitert und bietet ca. 142 m² Wohnfläche, verteilt auf 5 Zimmer.
Eine weitere „kleine Raumreserve“ bietet sich auf dem ausgebauten Spitzboden an. Zusätzlich stehen ca. 13 m² Nutzfläche zur Verfügung.
Das Haus steht auf einem ca. 680 m² großem Grundstück mit rückseitigem Garten und zwei Auffahrten. Im Zuge des Anbaus wurden alle Fenster, das Dach, sowie die komplette Elektrik erneuert und 2007 wurde eine Gas-Brennwert-Therme eingebaut. Im Erdgeschoss befinden sich das Esszimmer (mit offenem Durchgang zum Wohnzim-mer) und das Wohnzimmer, in dem ein Kaminofen in der kalten Jahreszeit für Gemüt-lichkeit sorgt.
Ein Wannenbad mit separater Dusche und Fußbodenerwärmung sind im Erdgeschoss ebenso zu finden, wie auch die Küche mit einer hochwertigen „Nobilia Einbauküche“, ein Gäste-/ Kinderzimmer, ein Hauswirtschaftsraum mit Platz für Waschmaschine und Trockner und ein Gäste-WC.Über einen Nebeneingang gelangen sie auf eine Über-dachte Terrasse und von dort weiter in den Garten, mit einem eigenen Brunnen zum Wässern der Pflanzen.
Im Obergeschoss befindet sich ein weiteres Zimmer, ein großer offener Flur (der tlw. auch zu einem weiteren, geschlossenen Zimmer umgebaut werden könnte) und ein Schlafzimmer mit offener hoher Decke.
Ein weiteres, vollwertiges, Badezimmer mit Badewanne, Dusche und elek. Fußboden-heizung neben dem Schlafzimmer ist gerade „im Bau“.
Der Käufer hätte hier die Möglichkeit über die Auswahl der Fliesen das Bad ganz nach seinen eigenen Vorstellungen zu vollenden, oder der Verkäufer stellt das Bad fertig. Auf dem Dach des Hauses wurde 2013 eine 5,4 KWp Photovoltaik-Anlage verbaut (im Kaufpreis enthalten) welche mehr als die Kosten des Eigenbedarfs an Strom erwirt-schaftet.
Aktuell werden ca. 4.800 kwh/Jahr Strom produziert und in das Netz eingespeist.
Diese Anlage ist dafür ausgelegt einen Speicher (für den Eigenbedarf) nachzurüsten und/oder eine Ladestation/-säule für ein E-Auto zu bedienen (beides nicht vorhan-den).
Das Haus verfügt über einen DSL Anschluss (z.Zt. VodafonKabelDeutschland), der Glasfaseranschluss wurde bereits hergestellt und kann ab Herbst 2019 genutzt wer-den.
Zudem ist eine Sat-Anlage vorhanden, die das Schlafzimmer im OG versorgt.

 

 

Lage

Rendsburg ist eine alte Garnisonsstadt und liegt am längsten Fluss Schleswig-Holsteins, der Eider, und der meistbefahrenen künstlichen Wasserstraße der Welt, dem Nord-Ostsee-Kanal.
Die nächsten größeren Städte sind Kiel 32 km östlich, Schleswig 32 km nordöstlich, Flensburg 65 km nördlich, Husum (Westküste) 58 km nordwestlich, Eckernförde (Ostküste) 25 km nordöstlich sowie Neumünster etwa 45 km südlich.
Rendsburg liegt zu beiden Seiten des Nord-Ostsee-Kanals, der größte Teil der Stadt befindet sich aber auf der nördlichen Kanalseite.

 

Ausstattung
Massive Bauweise
Satteldach mit Pfanneneindeckung (1998)
Kunststofffenster mit Isolierverglasung
Einbauküche
Bodenbeläge: Fliesen, Laminat
Bad mit Dusche und Badewanne

Gäste WC

 

Provision: keine

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
copyright © 2020 Feigenspan Immobilien